Abteilungen > InnereMedizinII

Klinik für Innere Medizin II
Chefarzt PD Dr. med. habil. Roger Secknus

Leistungsspektrum

Unsere Klinik verfügt über drei eng kooperierende und sich ideal ergänzende Leistungsschwerpunkte:

- Gastroenterologie/Hepatologie,
- Hämatologie/Internistische Onkologie
- Endoskopie/gastroenterologischer Funktionsbereich

Alle Bereiche sind zudem als Hauptbehandlungspartner in unserem Darmzentrum engagiert. Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit insbesondere mit der Chirurgie, aber auch mit den anderen Abteilungen und Kliniken unseres Hauses zeichnet unsere Klinik aus, da unsere Patienten oft von einem fachübergreifenden Behandlungskonzept profitieren. Sichtbarer Ausdruck dessen ist u.a. unsere wöchentliche Dienstagskonferenz mit allen relevanten, benachbarten Fachgebieten zur Erarbeitung abgestimmter, patientenorientierter Behandlungsvorschläge.

In der Gastroenterologie/Hepatologie untersuchen und behandeln wir Erkrankungen der Bauchorgane, z.B. des Magen-Darm-Trakts, der Leber, der Gallenwege oder der Bauchspeicheldrüse. Neben der körperlichen Untersuchung setzen wir dabei z.B. Ultraschall- und endoskopische Verfahren ein. Sofern es sich um bösartige Erkrankungen handelt, kommt uns die enge Verzahnung mit der Onkologie zugute. Bei vielen Fragestellungen ist zudem die Endoskopie wichtiger Bestandteil von Diagnosefindung und zunehmend auch der Behandlung.

Die Endoskopie und der gastroenterologische Funktionsbereich dienen nicht nur der Klinik für Innere Medizin II, sondern allen Patienten unseres Klinikums sowie vielen ambulanten (vor- bzw. nachstationären) Untersuchungen bei der Untersuchung des Magen-Darm-Trakts und seiner Funktionen. Mit stets in den aktuellen Themen fortgebildeten, erfahrenen Ärzten und Pflegekräften besetzt, werden unsere Patienten so schonend wie möglich und bedarfsweise unter Einsatz moderner Beruhigungsverfahren untersucht. In allen Gebieten der Endoskopie sind wir auf dem aktuellen Stand der Technik und setzen darüber hinaus richtungweisende Schwerpunkte bei mehreren Krankheitsbildern.

Über unsere Bereiche können Sie sich auf den Folgeseiten noch genauer informieren.


  16.12.2018 - 21:11 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihr Ansprechpartner

Klinik für Innere Medizin II
Sekretariat: Frau Sabine Reimann
Tel.: 03643 / 57-12 00
Fax: 03643 / 57-12 02


 Informationsmaterial
Flyer Innere Medizin II

 Wegeplan & Übersicht Kliniken und Stationen

 
  Orientierung im Haus

  Kontaktmöglichkeiten Kliniken