Karriere > Stellenangebote

Stellenangebote des Weimarer Klinikums

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen zu den nachfolgenden Stellen. Sie haben die Möglichkeit, sich so lange auf die Stellenausschreibung zu bewerben, so lange sie auf dieser Seite veröffentlicht ist.


Assistenzarzt/-ärztin in Weiterbildung Innere Medizin  [02.03.2018]
Wir suchen ab sofort für die Klinik für Innere Medizin III eine/-n Weiterbildungsassistentin/-en zum/zur Facharzt/-ärztin für Innere Medizin in Voll- oder Teilzeit.

Die Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, erfüllt als modernes Akutkrankenhaus mit ca. 600 Planbetten und 15 Abteilungen mit insgesamt 22 Fachgebieten regionale und überregionale Versorgungsaufgaben. Pro Jahr nehmen mehr als 23.000 stationäre und rund 39.000 ambulante Patienten das hochwertige Leistungsangebot in Anspruch. Im größten evangelischen Krankenhaus Thüringens bieten über 1.100 qualifizierte Mitarbeitende eine professionelle Unterstützung, seelsorgerische Begleitung und menschliche Zuwendung an.
Das Klinikum ist Mitglied im Diakonischen Werk Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland e.V.

Zu unserer Klinik für Innere Medizin III zählen die Bereiche Diabetologie/Nephrologie und Hypertensiologie. Sie ist spezialisiert auf die Behandlung von Patienten mit Erkrankungen des Stoffwechsels, insbesondere Diabetes mellitus, auf Erkrankungen der Nieren und Harnwege sowie Bluthochdruck.
Der Bereich Diabetologie ist als Zentrum zur Betreuung von Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 sowie als Diabetische Fußbehandlungseinrichtung anerkannt und hat in interdisziplinärer Kooperation u.a. mit der Chirurgie, der Radiologie, der Neurologie sowie unserem Schulungszentrum die Anerkennung „Diabetologicum Weimar“ erhalten.
Die Klinik für Innere Medizin III ist von der Landesärztekammer Thüringen zur Ausbildung von Fachärzten für das Gebiet der gesamten Inneren Medizin anerkannt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der Weiterbildung zum Diabetologen DDG und die einjährige Ermächtigung zur Zusatzweiterbildung Diabetologie.


Sie haben Interesse an einer fundierten Ausbildung auf dem Gebiet der Inneren Medizin mit der Möglichkeit einer späteren Rotation in die anderen Inneren Fachdisziplinen des Klinikums mit dem Schwerpunkt Diabetologie und Nephrologie?
Sie sind belastbar und verfügen über eine hohe Einsatz- und Weiterbildungsbereitschaft?
Sie erwarten eine leistungsgerechte Vergütung (entsprechend des Tarifvertrags für Ärzte an Unikliniken)?

Dann bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil unseres Ärzte-Teams!

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin III, Herr Dr. med. S. Pscherer, unter Tel. 03643-57-1100 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an Bewerbung@Klinikum-Weimar.de oder mit Kopien. Bewerbungsmappen werden nicht zurückgeschickt.



  

  18.08.2018 - 23:56 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihr Ansprechpartner


Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH
Personalabteilung
Henry-van-de-Velde-Straße 2
99425 Weimar

Kontakt
Personalleiterin: Frau Schubert
Tel.: 03643/ 57- 2050
Fax: 03643/ 57- 2052

bewerbung@klinikum-weimar.de

 Unsere Ausbildungsangebote


Flyer Ausbildungen