Karriere > Stellenangebote

Stellenangebote des Weimarer Klinikums

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen zu den nachfolgenden Stellen. Sie haben die Möglichkeit, sich so lange auf die Stellenausschreibung zu bewerben, so lange sie auf dieser Seite veröffentlicht ist.


Assistenzarzt/-ärztin für die Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie [02.07.2018]

Für unsere Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie suchen wir eine/-n Assistenzarzt/-ärztin.



Die Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, erfüllt als modernes Akutkrankenhaus mit 545 stationären Planbetten und 72 teilstationären Plätzen in 16 Fachkliniken regionale und überregionale Versorgungsaufgaben. Pro Jahr nehmen mehr als 23.000 stationäre und rund 39.000 ambulante Patienten das hochwertige Leistungsangebot in Anspruch. Im größten evangelischen Krankenhaus Thüringens bieten über 1.100 qualifizierte Mitarbeitende eine professionelle Unterstützung, seelsorgerische Begleitung und menschliche Zuwendung an.

Das Klinikum ist Mitglied im Diakonischen Werk Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland e.V.

Die Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie umfasst eine zertifizierte Stroke Unit und eine große Neurophysiologische Abteilung (EMG, Evozierte Potentiale, MEP, Video-EEG, Farbduplexsonographie, Autonome Funktionsdiagnostik, Thermoanalyse, etc.), ein Zentrum für Multimodale Schmerztherapie in Kooperation mit der Klinik für Anästhesie, dem Zentrum für Physiotherapie und der Abteilung Psychosomatik sowie ein Synkopenzentrum in Kooperation mit der Klinik für Innere Medizin. MRT, Spiral-CT, CTA-Angio, DSA und SPECT werden im Haus durchgeführt. Auf der neurologisch-orthopädisch geführten Schmerzspezialstation werden überregionale Patienten mit komplexen Schmerzerkrankungen interdisziplinär diagnostiziert und behandelt.

Wir wünschen uns eine/n freundliche/n, selbstbewusste/n und engagierte/n Ärztin/Arzt mit Teamgeist, die/der Freude daran hat, in einem guten Arbeitsklima unsere dynamische Klinik gemeinsam weiterzuentwickeln. Die/den Bewerber/in erwartet eine interdisziplinäre Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams, bestehend aus Ärzten, Psychologen, Spezialtherapeuten und erfahrenen Pflegekräften.

Der Chefarzt ist Ausbilder für EEG, Evozierte Potentiale und EMG der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung, besitzt die volle neurologische Weiterbildungsermächtigung und die Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne der Chefarzt der Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie, Herr PD Dr. med. habil. R. Malessa, unter der Tel.-Nr. 03643 57-1300 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per E-Mail an Bewerbung@Klinikum-Weimar.de oder mit Kopien. Bewerbungsmappen werden nicht zurückgeschickt.



  

  23.10.2018 - 16:08 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihr Ansprechpartner


Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH
Personalabteilung
Henry-van-de-Velde-Straße 2
99425 Weimar

Kontakt
Personalleiterin: Frau Schubert
Tel.: 03643/ 57- 2050
Fax: 03643/ 57- 2052

bewerbung@klinikum-weimar.de

 Unsere Ausbildungsangebote


Flyer Ausbildungen