Karriere > Stellenangebote > Mitarbeiter/-in Transport Zentrale Sterilgutversorgung (ZSVA)

Die Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH als evangelisches Akutkrankenhaus in Weimar erfüllt mit ca. 600 Planbetten in 14 Kliniken regionale und überregionale Versorgungsaufgaben. Unsere Gesellschaft ist Mitglied im Diakonischen Werk Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland e. V.


Wir suchen zum 11.09.2017 für unsere Zentrale Sterilgutversorgung (ZSVA) eine/-n

Mitarbeiter/-in Transport Zentrale Sterilgutversorgung (ZSVA)

in Teilzeit (37,5 Stunden), befristet bis zum 10.02.2018.

Als Mitarbeiter/-in Transport ZSVA sind Sie für den innerhäuslichen Transport des Sterilguts zuständig.

Sie verfügen über eine strukturierte Arbeitsweise, sind belastbar, zeichnen sich durch eine hohe Zuverlässigkeit aus und haben Freude an der täglichen Arbeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? So freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an die:


Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH
Personalabteilung
Henry-van-de-Velde-Str. 2
99425 Weimar

oder an: bewerbung@klinikum-weimar.de


  22.08.2017 - 01:44 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihr Ansprechpartner


Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH
Personalabteilung
Henry-van-de-Velde-Straße 2
99425 Weimar

Kontakt
Personalleiterin: Frau Schubert
Tel.: 03643/ 57- 2050
Fax: 03643/ 57- 2052

bewerbung@klinikum-weimar.de