Aktuelles > News/Pressemeldungen > Große Resonanz auf Tag der Medizin

Foto: Dr. med. Andreas Machnik

Von Bluthochdruck über erhöhte Blutfettwerte bis hin zur "Zeitbombe" Hauptschlagader: Anlässlich des Tags der Medizin standen im Sophien- und Hufeland-Klinikum spannende Vorträge rund um das Thama "Herz-Risiko-Faktoren und ihre Folgen" auf dem Programm.
Das Team der Klinik für Innere Medizin I konnte über 100 Gäste im Vortragsraum begrüßen und für das Thema Herzgesundheit sensibilisieren.
Mit der Veranstaltung folge die Klinik einer Initiative der Landesärztekammer Thüringen, die den "Tag der Medizin" ins Leben gerufen hat.

 

10. Benefixlauf war ein voller Erfolg [14.09.2017]

1.317 Teilnehmer, 13.909 absolvierte Stadion-Runden und ein Erlös von 30.198 Euro für das Projekt "Jugend gegen Gewalt": Der Benefixlauf hat alle Rekorde gesprengt! Auch in diesem Jahr hat sich das Sophien- und Hufeland-Klinikum als Hauptsponsor engagiert.
Maßgeblichen Anteil am Erfolg der Veranstaltung hatte das Team Klinikums, das mit mehr als 70 Läufern an den Start ging.

Der Erlös des diesjährigen Benefixlaufs kommt dem Projekt "Jugend gegen Gewalt" - einer Initiative der Stiftung Villa Haar - zugute. Die Spendengelder sollen in die Anschaffung neuer Sportgeräte fließen.

  
« zurück

  19.06.2018 - 23:30 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihre Ansprechpartnerinnen
Ihre Ansprechpartnerinnen -

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel (re.)
Tel. 03643/ 57-2164

Annika Landgrebe (li.)
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de