Aktuelles > Veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen haben wir für Sie geplant:

 nur für medizinisches Personal      Öffentliche Veranstaltung


 18.03.2020 - Das gebrochene Herz: Die Verbindung zwischen Herz und Seele 

Mittwoch, 18.03.2020, 16 Uhr
Oberarzt Dr. med. Martin Stula, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Ort: Seminarraum neben der Cafeteria

Soziale und psychische Belastungen treten als Risikofaktoren für die Entstehung von Herzerkrankungen immer mehr in den Vordergrund. Seelische Störungen wie Depressionen oder Angsterkrankungen verhindern auch eine schnelle und umfassende Genesung nach Herzinfarkt oder Herzoperation. Zunächst machen sich seelische Störungen häufig als diffuse Beschwerden im Brustkorb bemerkbar. Die Betroffenen konsultieren verschiedene Ärzte, die nichts Krankhaftes entdecken – oft beginnt so eine Odyssee durch verschiedene Arztpraxen. Dr. Martin Stula wird die Verbindung zwischen Herz und Seele erklären und therapeutische Möglichkeiten aufzeigen.

  



« zurück

  24.01.2020 - 19:25 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Unser Veranstaltungskalender zum Download

 Ihre Ansprechpartnerinnen

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel
Tel. 03643/ 57-2164

Sandra Hellmuth
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de

 

 Für medizinisches Personal


Zu Fort- und Weiterbildungen lädt das Klinikum in Weimar regelmäßig herzlich ein. Das aktuelle Veranstaltungsangebot finden Sie hier!