Aktuelles > Veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen haben wir für Sie geplant:

 nur für medizinisches Personal      Öffentliche Veranstaltung


 26.09.2018 - Sportliche Belastung bei Patienten mit Endoprothesen– Was tut gut, was sollte man lassen? 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar"

Mittwoch, 26.09.2018, 16 Uhr
PD Dr. med. habil. Wolfram Kluge, Chefarzt EndoProthetikZentrum Weimar
Ort: Seminarraum neben der Cafeteria

Diese Meldung war eine absolute Sensation: Ein halbes Jahr, nachdem ihm zwei künstliche Hüftgelenke eingesetzt wurden, holte sich der Boxer
Manuel Charr den Weltmeistertitel im Schwergewicht. Sollten sich jetzt alle Patienten, die eine Hüft- oder Knie-Endoprothese erhalten haben,
daran ein Beispiel nehmen? Natürlich nicht. Vielmehr möchte PD Dr. med. habil. Wolfram Kluge seinen Zuhörern vermitteln, dass man auch mit einem künstlichen Gelenk den Alltag sehr gut meistern kann. Patienten können ihre Lebensqualität aus der Zeit vor der Arthrose bzw. dem Gelenkschaden zurückerlangen. Auch moderater Sport kann zum Wohlbefinden beitragen

  



« zurück

  15.08.2018 - 16:50 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihre Ansprechpartnerinnen
Ihre Ansprechpartnerinnen -

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel (re.)
Tel. 03643/ 57-2164

Annika Landgrebe (li.)
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de

 

 Für medizinisches Personal


Zu Fort- und Weiterbildungen lädt das Klinikum in Weimar regelmäßig herzlich ein. Das aktuelle Veranstaltungsangebot finden Sie hier!