Aktuelles > Veranstaltungen > 23.11.2018 - Hands-on Geburtshilfe

8–16 Uhr, Seminarraum am Empfang
Leitung: Dr. med. Martina Brenner und Dr. med. Cathleen Heinemann, Oberärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


Immer wieder werden Geburtshelfer im Kreißsaal mit Situationen konfrontiert, die ein schnelles und kompetentes Handeln erfordern.
Im „Hands on“ Kurs haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ausgiebig am Phantom zu trainieren. So werden etwa vaginaloperative Entbindungen, Kindsentwicklung aus Beckenendlage, das Lösen einer Schulterdystokie oder die Therapie perinataler Blutungen theoretisch vermittelt und mehrfach an einer Trainingspuppe geübt. Der Kurs richtet sich sowohl an Ärzte in Weiterbildung als auch an erfahrene Geburtshelfer, die ihr Wissen auffrischen
möchten. Durch eine begrenzte Teilnehmerzahl kann individuell unter professioneller Anleitung trainiert werden.


Anmeldung unter: 03643 / 57-1600

 24.05.2018 Vagusnervstimulation (VNS) in der Behandlung der therapiefraktären Depression 
...  [mehr]
 24.05.2018 - Vagusnervstimulation (VNS) in der Behandlung der therapiefraktären Depression 
...  [mehr]
 24.05.2018 - Vagusnervstimulation (VNS) in der Behandlung der therapiefraktären Depression 
 25.05.2018: Fortbildung Radiologie: Röntgen- und MRT -Anatomie des Ellenbogengelenkes 
...  [mehr]
 26.05.2018 - Anonyme Bestattung 
um 9.00 Uhr auf dem Hauptfriedhof Weimar...  [mehr]
 30.05.2018 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 30.05.2018 - Offener Gesprächskreis für früh-verwaiste Eltern 
...  [mehr]
 31.05.2018 - Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Depression 
um 17 Uhr im Konferenzraum Haus C...  [mehr]
 01.06.2018 - Erstes Rollerrennen 
...  [mehr]
 07.06.2018 - Peripartales Management bei psychischen Vorerkrankungen 
...  [mehr]
 13.06.2018 - Fortbildung der Kinderklinik Weimar: „Frühe Hilfen“ 
...  [mehr]
 13.06.2018 - Interdisziplinäre Schmerzkonferenz – Kopf und Rücken 
um 16 Uhr im Konferenzraum am Klinikmodell...  [mehr]
 18.06.2018 - Harninkontinenz und Genitalsenkung: Moderne Behandlungsmethoden 
...  [mehr]
 20.06.2018 - Schwerhörig – was tun? 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar" ...  [mehr]
 21.06.2018 - Infoabend für werdende Eltern 
...  [mehr]
 21./22.06.2018 - Hospitationskurs Laparoskopische Gynäkologie mit Schwerpunkt Uro-Gynäkologie 
...  [mehr]
 27.06.2018 - 152. Weimarer Therapiegespräch Update 2017 PRM-Intervention Geriatrie 
...  [mehr]
 27.06.2018 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 28.06.2018 - Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Depression 
um 17 Uhr im Konferenzraum Haus C...  [mehr]
 29.06.2018 - Fortbildung Radiologie: CT- und MRT -gestützte Schmerztherapie 
...  [mehr]
 29./30.06.2018 - 18. Weimarer Intensivkurs „Nephrologie / Diabetologie“ 
...  [mehr]
 11.07.2018 - Fortbildung der Kinderklinik Weimar 
...  [mehr]
 12.07.2018 - Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Borderline-Störung 
um 17 Uhr im Konferenzraum Haus C...  [mehr]
 19.07.2018 - Infoabend für werdende Eltern 
...  [mehr]
 25.07.2018 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 16.08.2018 - Infoabend für werdende Eltern 
...  [mehr]
 29.08.2018 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 29.08.2018 - „Vitamin D – Mythos und Wahrheit“ 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar" ...  [mehr]
 30.08.2018 - Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Borderline-Störung 
um 17 Uhr im Konferenzraum Haus C...  [mehr]
 06.09.2018 - Symposium: 20 Jahre Psychosomatik am Sophien- und Hufeland-Klinikum 
...  [mehr]
 12.09.2018 - Fortbildung der Kinderklinik Weimar 
...  [mehr]
 15.09.2018 - 20 JAHRE SOPHIEN- UND HUFELAND-KLINIKUM: TAG DER OFFENEN TÜR 
11 bis 15 Uhr auf dem Gelände des Klinikums...  [mehr]
 19.09.2018 - Interdisziplinäre Schmerzkonferenz – Kopf und Rücken 
um 16 Uhr im Konferenzraum am Klinikmodell...  [mehr]
 20.09.2018 - Informationsabend für werdende Eltern 
...  [mehr]
 21.09.2018 - Fortbildung Radiologie: Diagnostik und Staging gynäkologischer Tumoren mittels MRT 
...  [mehr]
 26.09.2018 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 26.09.2018 - Sportliche Belastung bei Patienten mit Endoprothesen– Was tut gut, was sollte man lassen? 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar" ...  [mehr]
 26.09.2018 - Offener Gesprächskreis für früh-verwaiste Eltern 
...  [mehr]
 27.09.2018 - Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Borderline-Störung 
um 17 Uhr im Konferenzraum Haus C...  [mehr]
 27./28.09.2018 - Hospitationskurs Laparoskopische Gynäkologie mit Schwerpunkt Uro-Gynäkologie 
...  [mehr]
 29.09.2018 - Anonyme Bestattung 
um 9.00 Uhr auf dem Hauptfriedhof Weimar...  [mehr]
 10.10.2018 - Fortbildung der Kinderklinik Weimar 
...  [mehr]
 18.10.2018 - Infoabend für werdende Eltern 
...  [mehr]
 18.10.2018 - Informationsabend für werdende Eltern 
...  [mehr]
 24.10.2018 -156. Weimarer Therapiegespräch: Update Endoprothetik Nachbehandlungskonzepte nach TEP-Wechsel und/oder Infektion 
...  [mehr]
 24.10.2018 - Interdisziplinäre Schmerzkonferenz – Kopf und Rücken 
um 16 Uhr im Konferenzraum am Klinikmodell...  [mehr]
 24.10.2018 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 25.10.2018 - Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Psychose 
um 17 Uhr im Konferenzraum Haus C...  [mehr]
 26.10.2018 - Fortbildung Radiologie: MRT der Rotatorenmanschette 
...  [mehr]
 25./26.10.2018 - Hospitationskurs Laparoskopische Gynäkologie mit Schwerpunkt Uro-Gynäkologie 
...  [mehr]
 07.11.2018 -Beziehungsgestaltung bei Patienten mit Persönlichkeitsstörungen 
...  [mehr]
 07.11.2018 - „Räucherware hält sich länger!“ Auswirkungen des Rauchens auf die Gesundheit 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar" ...  [mehr]
 14.11.2018 - Trainingsabend Manuelle Medizin (Qualitätszirkel) Weimar 
...  [mehr]
 Anfang November 2018: Weimarer Forum – Neurologie für die Praxis 2018 
...  [mehr]
 14.11.2018 - Fortbildung der Kinderklinik Weimar 
...  [mehr]
 14.11.2018 - Interdisziplinäre Schmerzkonferenz – Kopf und Rücken 
um 16 Uhr im Konferenzraum am Klinikmodell...  [mehr]
 15.11.2018 - Infoabend für werdende Eltern 
...  [mehr]
 23.11.2018 - Fortbildung Radiologie 
...  [mehr]
 23.11.2018 - Hands-on Geburtshilfe 
...  [mehr]
 23./24.11.2018 - Sonderkurs für Physiotherapeuten 
...  [mehr]
 28.11.2018 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 28.11.2018 - Offener Gesprächskreis für früh-verwaiste Eltern 
...  [mehr]
 29.11.2018 - Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Psychose 
um 17 Uhr im Konferenzraum Haus C...  [mehr]
 05.12.2018 - Interdisziplinäre Schmerzkonferenz – Kopf und Rücken 
um 16 Uhr im Konferenzraum am Klinikmodell...  [mehr]
 05.12.2018 - Was sind bipolare Störungen und warum werden sie oft so spät erkannt? 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar" ...  [mehr]
 08.12.2018 - 8. Weimarer HNO-Gespräche 
...  [mehr]
 12.12.2018 - Fortbildung der Kinderklinik Weimar 
...  [mehr]
 14.12.2018 - Fortbildung Radiologie: Leave me alone Knochentumoren 
...  [mehr]
 19.12.2018 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 20.12.2018 - Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Psychose 
um 17 Uhr im Konferenzraum Haus C...  [mehr]
 20.12.2018 - Infoabend für werdende Eltern  
...  [mehr]
 07.06.18 Peripartales Management bei psychischen Vorerkrankungen 
...  [mehr]

  22.05.2018 - 13:43 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihre Ansprechpartnerin
Ihre Ansprechpartnerin -

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel
Tel. 03643/ 57-2164

Annika Landgrebe
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de

 

 Für medizinisches Personal


Zu Fort- und Weiterbildungen lädt das Klinikum in Weimar regelmäßig herzlich ein. Das aktuelle Veranstaltungsangebot finden Sie hier!