Aktuelles > Veranstaltungen > 22.08.2019 - Borderliner verstehen

Die Teilnehmer der Angehörigengruppe treffen sich um 17 Uhr im Besprechungsraum der Psychiatrie, Haus C, Ebene 4. Die Veranstaltungsreihe wird dann am 26.September zu selber Zeit und am selben Ort fortgesetzt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Fragen beantworten die Weimarer Psychologen Dr. Andrea Thomas und Uwe Birk von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie unter der Nummer 03643/ 57-1400. Etwa ein Prozent der Bevölkerung sind von einer Borderline-Störung betroffen. Zentrales Kennzeichen ist die Störung der Gefühlsregulation. Die Betroffenen erleben wiederkehrende hohe Anspannungszustände, denen sie mit selbstverletzendem Verhalten, suizidalen Krisen und impulsivem Verhalten (z.B. erhöhter Alkohol- und Drogenkonsum, Essattacken oder Hochrisikoverhalten) zu bewältigen versuchen. Insbesondere wiederkehrende Suizidabsichten und massive Selbstverletzungen lösen auch bei den Angehörigen der Betroffenen starke Ängste und Erleben von Hilflosigkeit aus. Die Psychologen Dr. Andrea Thomas und Uwe Birk laden Angehörige und Interessierte zu einem informativen Austausch ein. Es werden mögliche Symptome und Ursachen der Erkrankung vorgestellt und hilfreiche Therapieformen beschrieben.

 21.08.2019: Fortbildung der Kinderklinik Weimar 
...  [mehr]
 21.08.2019: Demenz und deren Formen 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar"...  [mehr]
 22.08.2019 - Borderliner verstehen  
Partnern, Angehörigen und Freunden von Borderline-Betroffenen bietet das Klinikum in Weimar Hilfe zur Selbsthilfe an. ...  [mehr]
 28.08.2019 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 04.09.2019 - Notfall Schlaganfall – Gibt es neue Therapien? 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar" ...  [mehr]
 11.09.2019: Multimodale Schmerztherapie unter Einbeziehung klassischer Naturheilverfahren 
Interdisziplinäre Schmerzkonferenz...  [mehr]
 11.09.2019: Perinatologische Konferenz 
...  [mehr]
 11.09.2019 - Interdisziplinäre Schmerzkonferenz – Kopf und Rücken 
Fortbildung der Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie...  [mehr]
 18.09.2019: Einweiser-Vortrag: Neue(s) in der Chirurgie in Weimar 
...  [mehr]
 29.09.2019 - Anonyme Bestattung 
um 9.00 Uhr auf dem Hauptfriedhof Weimar...  [mehr]
 19.09.2019 - Informationsabend für werdende Eltern 
...  [mehr]
 25.09.2019 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 25.09.2019: Offener Gesprächskreis für früh-verwaiste Eltern 
...  [mehr]
 26.09.2019 - Borderliner verstehen 
Partnern, Angehörigen und Freunden von Borderline-Betroffenen bietet das Klinikum in Weimar Hilfe zur Selbsthilfe an. ...  [mehr]
 10.10.2019 und 11.10.2019 Laparoskopische Gynäkologie - Hospitationskurs (Uro-Gynäkologie) 
Minimalinvasive Techniken sind in allen Bereichen der Gynäkologie nicht mehr wegzudenken. Dieser zwei Tage umfassende Hospitations-Workshop für Mediziner hat den Schwerpunkt in uro-gynäkologischen Verfahren. Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen ......  [mehr]
 16.10.2019 - Wissenswertes zu Papilloma-Virus und Gebärmutterhalskrebs 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar" ...  [mehr]
 17.10.2019 - Informationsabend für werdende Eltern  
...  [mehr]
 23.10.2019: Fortbildung der Kinderklinik Weimar 
...  [mehr]
 23.10.2019: Naturheilverfahren bei Arthrose  
Interdisziplinäre Schmerzkonferenz...  [mehr]
 23.10.2019: 160. Weimarer Therapiegespräch 
...  [mehr]
 24.10.2019 - Angehörigengruppe Sucht 
Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Suchterkrankung ...  [mehr]
 25.10.2019: Fortbildung Radiologie 
...  [mehr]
 30.10.2019 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 02.11.2019: Der Dialyseshunt - Zugang zum Leben 
...  [mehr]
 13.11.2019: Fortbildung der Kinderklinik Weimar 
...  [mehr]
 13.11.2019 - Interdisziplinäre Schmerzkonferenz – Kopf und Rücken 
Fortbildung der Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie...  [mehr]
 15.11.2019, 18-24 Uhr: Lange Nacht der Wissenschaften 
...  [mehr]
 21.11.2019 - Informationsabend für werdende Eltern  
...  [mehr]
 23.10.2019 - Interdisziplinäre Schmerzkonferenz – Kopf und Rücken 
Fortbildung der Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie...  [mehr]
 27.11.2019: Offener Gesprächskreis für früh-verwaiste Eltern 
...  [mehr]
 27.11.2019 - Was gibt es Neues zum Diabetes mellitus Typ 2? 
Ein Vortrag aus der Reihe "Gesundheitsforum Weimar" ...  [mehr]
 28.11.2019 - Angehörigengruppe Sucht 
Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Suchterkrankung ...  [mehr]
 27.11.2019 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 29.11.2019: Fortbildung Radiologie 
...  [mehr]
 11/2019: Hands-on Geburtshilfe 
...  [mehr]
 30.11.-01.12.2019: Sonderkurs für Physiotherapeuten 
...  [mehr]
 04.12.2019: Weihnachtsmarkt 
...  [mehr]
 04.12.2019: Interdisziplinäre Schmerzkonferenz – Kopf und Rücken 
Fortbildung der Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie ...  [mehr]
 08.12.2019: Candle-Lighting-Gottesdienst 
10 Uhr in der Kapelle des Klinikums
 11.12.2019: Perinatologische Konferenz 
Anonyme / vertrauliche Geburt und Adoption...  [mehr]
 11.12.2019: 161. Weimarer Therapiegespräch 
...  [mehr]
 19.12.2019 - Angehörigengruppe Sucht 
Informationsveranstaltung für Angehörige von Menschen mit einer Suchterkrankung ...  [mehr]
 18.12.2018 - Gottes Segen für die Kleinsten 
Neugeborenensegnung um 17.00 Uhr in der Kapelle des Klinikums...  [mehr]
 19.12.2019 - Informationsabend für werdende Eltern 
...  [mehr]
 20.12.2019: Fortbildung Radiologie 
...  [mehr]

  18.08.2019 - 11:17 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Unser Veranstaltungskalender zum Download

Veranstaltungskalender 2019

 Ihre Ansprechpartnerinnen

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel
Tel. 03643/ 57-2164

Sandra Hellmuth
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de

 

 Für medizinisches Personal


Zu Fort- und Weiterbildungen lädt das Klinikum in Weimar regelmäßig herzlich ein. Das aktuelle Veranstaltungsangebot finden Sie hier!