Karriere > Stellenangebote > Sozialpädagoge (m/w/d) Psychiatrie

Die Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, erfüllt als modernes Akutkrankenhaus mit ca. 600 Planbetten und 15 Fachkliniken regionale und überregionale Versorgungsaufgaben. Pro Jahr nehmen mehr als 23.000 stationäre und rund 39.000 ambulante Patienten das hochwertige Leistungsangebot in Anspruch. Im größten evangelischen Krankenhaus Thüringens bieten über 1.100 qualifizierte Mitarbeitende eine professionelle Unterstützung, seelsorgerische Begleitung und menschliche Zuwendung an.
Das Klinikum ist Mitglied im Diakonischen Werk Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland e.V.

Für den Sozialdienst der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 35 Wochenstunden einen

 

 

Sozialpädagogen (m/w/d)

 

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Beratung und Unterstützung von Menschen sowie deren Bezugspersonen
  • Einzelfallarbeit in Form begleitender und aufsuchender Hilfe im Sozialraum
  • Zusammenarbeit und kontinuierliche Kommunikation mit den verschiedenen Leistungsträgern und Behörden der gemeindepsychiatrischen Versorgungsstrukturen der Region
  • Erstellen von Anträgen, Sozialberichten,  etc. sowie die Durchsetzung sozialrechtlicher Ansprüche gem. SGB II, III, VI,VII,  IX, XI, XII
  • Erarbeiten von Hilfeplänen mit dem Integrierten Teilhabeplan (ITP)  als Planungsinstrument des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) für eine bedarfsorientierte Versorgung von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Arbeit auf Grundlage des Entlassmanagements der Klinik
  • Führen der patientenbezogenen Verlaufs- und Befunddokumentation im Klinikinformationssystem
  • Teilnahme an patientenbezogenen internen -und externen Beratungen (Visiten, Therapiezielplanung, berufsgruppenbezogene Beratungen, themenbezogene Arbeitsgruppen, etc.)
  • Vertretung der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in regionalen Gremien (Gemeindepsychiatrischer Verbund, Gesamtplankonferenzen, Landesverband der  Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie Thüringen e.V., etc.)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit (Bachelor/ Master)
  • langjährige Erfahrungen in der sozialpädagogischen Betreuung von Menschen mit psychischen Erkrankungen, in der Krankenversorgung nach SGB V und/oder im Teilhabebereich
  • gute Kenntnisse in der Abfassung von Schriftsätzen mit MS Word
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen der Klinik und der Mitarbeitenden der externen Anbieter sozialpsychiatrischer Versorgung mit dem Ziel einer schnittstellenübergreifenden Sozialarbeit
  • Vorhandensein eines Führerscheins zur Benutzung eines Pkw

Wir bieten Ihnen

einen attraktiven Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und interessanten Aufgaben. Sie arbeiten auf Augenhöhe mit allen Berufsgruppen in einem engagierten, hoch motivierten Team. Wir unterstützen Sie in Ihrer Personalentwicklung.

Das Arbeitsverhältnisse richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien für das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (AVR).
Die Vergütung nach AVR umfasst eine nach Berufserfahrung gestaffelte Grundvergütung, verschiedene schichtabhängige Zulagen, eine Kinderzulage sowie ein 13. Monatsgehalt. Darüber hinaus profitieren unsere Mitarbeitenden von einer zusätzlichen, betrieblichen Altersversorgung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse (EZVK).

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Herr Dr. med. Serfling, unter der Tel.-Nr. 03643 57-1400 zur Verfügung.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per E-Mail an Bewerbung@Klinikum-Weimar.de oder mit Kopien. Bewerbungsmappen werden nicht zurückgeschickt. Wir weisen darauf hin, dass Sie mit Zusendung Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens geben.

Alle anzeigen Ärzte Pflegepersonal Sonstige Bereiche
Lehrer (m/w/d) Pflegeschule 

ab 01.02.2021 in Vollzeit

...  [mehr]
Medizinischen Fachangestellten/Arzthelfer (m/w/d)  

am Standort Weimar ab sofort in Teil- oder Vollzeit

...  [mehr]
OP Pflegekraft OTA MTA-O (m/w/d) 

ab sofort, unbefristet,  in Vollzeit oder Teilzeit

...  [mehr]
Reinigungskraft Healthcare (m/w/d) 
ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit...  [mehr]
Sekretärin (m/w/d) Innere Medizin 

ab 01.01.2021 in Vollzeit oder Teilzeit

...  [mehr]
Sitzwachen (m/w/d) Psychiatrie 

ab sofort im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450-Euro-Job) oder eines Nebenjobs

...  [mehr]
Sozialpädagoge (m/w/d) Psychiatrie 

ab sofort in Teilzeit mit 35 Wochenstunden

...  [mehr]
Sterilisationsassistent ZSVA (m/w/d) 

ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit

...  [mehr]

  24.11.2020 - 07:18 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Wir nehmen teil am Projekt

 Ihr Ansprechpartner


Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH
Personalabteilung
Henry-van-de-Velde-Straße 2
99425 Weimar

Kontakt
Personalleiterin: Frau Schubert
Tel.: 03643/ 57- 2050
Fax: 03643/ 57- 2052

bewerbung@klinikum-weimar.de

 Unsere Ausbildungsangebote


Flyer Ausbildungen